kuck mal.

ich bin in diesem moment ein ganz normaler teenager.

ich höre musik, hab in letzter zeit meine lieblingsmenschen gesehen und das macht mich glücklich. wenn ich viel übe, kann ich bald mein aktuelles lieblinslied spielen, und jetzt werde ich meine französisch-hausaufgaben machen. ja, ehrlich. bin zwar nich soo klüklik weils heut mim stechen nich geklappt hat, aber wir holns ja nach, also es gibt wirklich sehr viel schlimmeres. und auch sonntag werd ich nicht so schrecklich finden, weil jetzt wirds wahrscheinlich einfacher werden.

24.10.07 18:39

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung